Termine im Sängermuseum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Newsflash

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege sowie des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales, bekannt gegeben durch den Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder am 16.03.2020, bleibt das Sängermuseum vom 17.03. bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die umfangreiche Sammlung der Stiftung Dokumentations- und Forschungszentrum des Deutschen Chorwesens setzt sich im Wesentlichen aus drei Kategorien zusammen:

1. Museumsgut (Depot)
2. Archivgut (Archiv)
3. Bibliotheksgut (Forschungsbibliothek)

Aufgrund der Zusammensetzung unserer Bestände ist eine klare Unterscheidung nicht immer möglich.

Zusammen erstreckt sich die Sammlung auf über 1.300 Regalmeter und wird kontinuierlich erfasst. Einen Schwerpunkt bildet momentan die Inventarisierung von Museumsgut des Sängermuseums, die im Rahmen einer Projektförderung durch die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen sowie die Sparkassenstiftung Ansbach finanziell unterstützt wird. In einem ersten Schritt wird hierbei der Fokus auf "herkömmliches Sammlungsgut", das heißt Medaillen, Pokale, Vereinsutensilien, usw., gelegt. Die erfassten Objekte sollen langfristig online zugänglich gemacht werden.

Joomla Template by Joomla51.com